MasterCraft XT20




Technische Daten

Die MasterCraft XT20 ist 6,10 m lang und 2,41 m breit. Als Nachfolger der X2 tritt sie ein schweres Erbe an. Doch ihre 2.041 kg weiß sie gewinnbringend einzusetzen und kann sie perfekt mit den 726 kg fassenden Ballast-Tanks kombinieren, um alle Formen des Wassersports zu ermöglichen. Die standardmässigen 320 PS lassen sich noch auf bis zu 436 PS aufrüsten. Der Tiefgang des Vector-Drive-Rumpfs beträgt 0,74 m. So kann die XT20 sowohl für ein ruhiges Fahrgefühl sorgen als auch jede Menge Spass beim Wakesurfing, Wakeboarding, Barefooting, Tubing oder Wasserski garantieren.
 

StyleCheck

Style hat die MasterCraft XT20 auf jeden Fall. Langlebige und durchstichfeste Sitzreihen gehören ja bereits zum Standard in MasterCraft-Booten, ebenso wie der mit komfortablem Teppich ausgestattete Boden. Neu sind jedoch das Armaturenbrett und die Anzeigen im Cockpit sowie die Aluminium-Veredelungen. Der Style der XT20 wird aber vor allem durch ihre Vielseitigkeit geprägt. Mit ihr lassen sich nicht nur tolle flache Wellen zum Wasserski fahren erzeugen, sie kann auch saubere Rampen für das Wakeboarding und massive Surfwellen zum Wakesurfing auf das Wasser zaubern. Selbstverständlich gilt auch für die MasterCraft XT20, beste Garantie auf dem Wasser.
 

Platzangebot

Das Platzangebot ist auf 6,10 m Länge nur leicht begrenzt. Dennoch sind das Sitzkonzept und der Stauraum bestmöglich aufeinander angepasst, sodass jede Menge Stauraum für Zubehör aller Art entsteht. Die Aufbewahrungsmöglichkeiten unter den Sitzflächen lassen sich mit leichtem Drücken kinderleicht öffnen, sodass sämtliches Equipment im Innern des Bootes verstaut werden kann. Im hinteren Teil des Bootes warten eine grosse Sitzreihe sowie das Cockpit und vorne lädt die Lounge im Bug zum Entspannen ein. Sogar die Premium Kühlbox von Cordova findet hier noch ihren Platz.
 

Ausstattungsmöglichkeiten

Die Ausstattungsmöglichkeiten sind bei unserer MasterCraft XT20 äusserst vielfältig! Vor allem bei der Motorisierung ist nach oben hin (fast) alles offen. Der Standard Ilmor-5000-MPI-VD-1.57-Motor kann bis hin zum Ilmor-6000-GDI-DD-1.57-Motor variiert werden. Ausserdem ist es möglich, das innovative Gen 2 Surf System, das DockStar Handling System zum einfachen Manövrieren auf engstem Raum und den ZFT4 oder ZFT7 Tower zu integrieren.

Wer sich nicht durch die vielen einzelnen Optionen kämpfen möchte und genau weiss, was ihm für das persönliche Wassersportvergnügen wichtig ist, der kann auch ein vorgeschnürtes Paket dazu kaufen: 
 
  • Komfort-Paket
  • Salzwasser-Paket
  • Individual-Farbpaket
  • Audio-Erweiterungspaket
  • Premium-Audio- und Touchscreen-Paket
  • GoPro-Paket
  • Sport-Handling-Paket
  • Gen 2 Surf-Paket
Auch eine individuelle Aufrüstung durch den Kauf verschiedener Einzelteile ist selbstverständlich möglich. Alle serienmässig integrierten Bauteile sowie die optional zubuchbaren Möglichkeiten gibt es hier. (Angegebene Preise und technische Angaben können abweichen.)

   

Einsatzbereich

Die XT20 ist das perfekte Allround-Modell und eignet sich für „endless everything“. Von imposanten Wakeboard-Tricks über smoothe Wakesurf-Action und Wasserski fahren par excellence bis hin zum reinen Fun-Sport, mit der XT20 geht alles. Sie ist das wohl vielseitigste, 20 Fuss lange Crossover-Modell und dazu noch kinderleicht zu fahren.





2018 MasterCraft XT20: Product Review from MasterCraft Media on Vimeo.


Se renseigner sur un produit

Technische Daten: 

Länge

6,10 m / 20'0"

Breite

2,41 m / 95''

Gewicht

2.041 kg / 4500 LBS

Kapazität

726 kg / 1600 LBS

Tankgröße

170 l / 45 GAL

Höhe des Boots*

2,87 m / 113''

Plätze

11

Stauraum

1,90 m/ 70 cu Ft

Motor

indiviuell wählbar

max. Tiefgang

0,74 m

Rumpf

Vector Drive

Wakemöglickeiten

Thick - Rampy Wake w/ Crisp Lip

Surf - Powerful Wake Shape 

Aktivitäten

Slalom Ski -

Offenes Wasser 

Wakeboard - Freizeit

(18 - 22 mph)

Wakesurfing

(10 - 12 mph) 


*Die Daten der Bootshöhe beziehen sich auf die Höhe von einem ZFT 4 Tower bis zum tiefsten Punkt im Bootsrumpf

Informations matérielles

XT20.pdf télécharger (46 KB)



Aperçu